Mitglieder-Login  



Vorstellung des FG28

// Kurzinformation

Wir:

  • sind leidenschaftliche Flugsimulations- und Flugzeugfans

  • sind ein Geschwader ohne Dienstgrade und Militärrollenspiel

  • fliegen meistens IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover oder Warthunder, gelegentlich IL-2 Sturmovik: Battle of Stalingrad, sowie Rise of Flight

  • sind nicht auf eine Seite festgelegt, wir fliegen also manchmal für "Rot" und manchmal für "Blau"
    (in der Praxis fliegt unser Geschwader daher meistens auf roter Seite - in IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover sogar ausschließlich -, da diese oft in Unterzahl ist)

  • sind in der Wahl unserer Flugzeuge offen - wir fliegen zwar häufiger Jagdeinsätze, hin und wieder aber auch Bomber

// Virtuelles Fliegen im Team

Das Fliegergeschwader 28 "Wolkenstürmer" (kurz FG28) ist eine virtuelle Spielergemeinschaft, die gemeinsam die 2.-Weltkrieg- Flugsimulationen der IL-2-Reihe und die 1.-Weltkrieg-Flugsimulation Rise of Flight spielt. Der Reiz des gemeinsamen Spiels besteht darin, dass jeder eine bestimmte Aufgabe übernehmen kann, sodass beispielsweise sowohl der Bodenangriff als auch der Jagdschutz abgedeckt wird. Die hierfür notwendige Koordination erfolgt über "Funk". Mit ein wenig Übung kann so ein eingespieltes Team geschaffen werden, das die Aufgaben sehr viel effektiver und effizienter lösen kann. Vor allem aber wird so ein deutlich intensiveres Spielerlebnis erzeugt - man hat also einfach viel mehr Spaß!

// Austausch über das gemeinsame Hobby

Der Reiz eines virtuellen Geschwaders besteht auch darin, dass man eine Gruppe netter Leute kennen lernt, mit denen man sich regelmäßig über das gemeinsame Hobby, die Fliegerei am Computer, austauschen kann. Und natürlich interessieren wir uns nicht nur für Fliegerei am Computer, sondern auch für die reale Geschichte der Fliegerei. Und selbstverständlich spielen viele von uns auch ganz andere Spiele - und das auch gern gemeinsam.
Bei all dem beschränken wir uns nicht nur auf die virtuellen Weiten des Internets, das
jährliche Geschwadertreffen gehört zum festen Bestandteil der Jahresplanung. Über die Jahre sind so schon einige 'echte' Freundschaften gewachsen...

// Übung macht den Meister

Vom gemeinsamen Fliegen profitieren wir, da wir immer voneinander lernen können. Neueinsteiger werden außerdem von den erfahrenen Piloten gern an die Hand genommen. Es gibt aber ausdrücklich keine Mindestanforderung an das eigene Können, um bei uns mitmachen zu dürfen. Bei den Flugabenden gibt es gelegentlich kurze thematische Einheiten, mit denen wir Pilotenfortbildung betreiben. Natürlich ohne Zwang - wer Zeit und Lust hat, macht dort mit. Wer keine Zeit hat, geht stattdessen zum Grillen.

// "Fun-Geschwader"

Wir sind ein "Fun-Geschwader", was bedeutet, dass unsere Piloten einen lockeren Umgang pflegen und kaum Verpflichtungen haben. Insbesondere gibt es bei uns keine feste Befehlshierarchie - jeder, der möchte (und die Erfahrung mitbringt), kann mal einen Einsatz leiten. Wer das noch nie gemacht hat, wird schrittweise an diese Aufgabe herangeführt und wer das nicht möchte, muss auch nicht.
Eine einigermaßen regelmäßige Beteiligung an den Flugabenden erwarten wir natürlich trotz aller Lockerheit. Schließlich ist man in einem Geschwader Mitglied, um zu fliegen, und nicht, um sich mit dem Namen zu schmücken. Da aber das Realleben immer vorgeht, kann man sich bei uns unproblematisch beurlauben lassen, wenn man mal längere Zeit verhindert sein sollte.
Außerdem gibt es für Mitglieder die Möglichkeit, sich als Reservepilot "in die zweite Reihe zu stellen", wenn die Zeit für regelmäßiges Fliegen nicht ausreichen sollte.

// Ort und Zeit

Wir treffen uns regelmäßig in der Woche, Abweichungen und andere Termine finden sich im Forum.

// Mitglied werden

Wenn Dir das alles gefällt und Du Interesse hast, Mitglied bei uns zu werden, findest Du hier weitere Informationen...

© 2017 - Fliegergeschwader 28 "Wolkenstürmer"
| Freitag, 15. Dezember 2017 || Basierend auf einem Template von: LernVid.com |