Mitglieder-Login  



Sonntag, 28.9.14, zwischen 8 und 14 Uhr, Clod fliegen

Sonntag, 28.9.14, zwischen 8 und 14 Uhr, Clod fliegen

PDFDruckenE-Mail

Artist, Bear, Matkenhauser, Spit Ia, von Le Havre aus an der Küste entlang, 20.000 Fuß, nach Osten, dann Amiens, über Barly gekreist, kein Feinkontakt, Das_Lou versuchte noch aus Le Havre nachzukommen, Sprit nach 1h zur Neige, in Poix Nord gelandet. Missionswechsel.

Artist, Das_Lou, DerDa und Matkenhauser von Querqueville mit Sit IIa nach Osten, Schiffe gesucht und nicht gefunden, Le Havre, Crepon, Kreise gezogen (Formationsfkug klappt jetzt ganz ordentlich), Le Havre, kein Feindkontakt, nur zwei weitere Spits. Sprit geht zu Neige, zurück nach Crepon, bzw. Plumetot, kurze Verwirrung bei DerDa und Das_lou, wer jetzt über welchem Platz ist. Matkenhauser sicher über Crepon. Artist sucht DerDa über Plumetot und fängt sich auf 2.000 Fuß zwei Bf109 ein.

Artist: "Langgestreckte Sinkflucht Richtung Crepon, zwei gelbe Nasen auf der Sechs aber keine Treffer, Matkenhauser kommt mir entgegen, 1000 Fuß, passiert, hängt sich hinter eine Bf109, ich bin frei, keine Ahnung wo die andere ist, Matkenhauser trifft Kühler, ich finde die andere, hänge an ihrer sechs, kriege ein paar Kugeln in sie rein, steigt, beide im Stall, fange ab, sie (oder eine andere?) auf meiner sechs, ich entkomme, Matkenhauser kriegt auch die."

Matkenhauser, Das_Lou, Artist landen mit leeren Tanks in Crepon, DerDa muss abspringen, nachdem er einen Streit mit dem Heckgunner einer 2-Mot hatte (wissen nicht was für eine).

© 2017 - Fliegergeschwader 28 "Wolkenstürmer"
| Donnerstag, 19. Oktober 2017 || Basierend auf einem Template von: LernVid.com |